HomeFußball-SeniorenFußball-JuniorenLauftreffTauchabteilungBewegungsangebote
Bewegungsangebote
für Kinder im Vorschulalter, die Minis.für unsere besonderen Kinder, die Wilde 13.für Erwachsene, der Lauftreff

Wilde 13 beim Schnuppertraining in Hörstel


Die Wilde 13 beim SC Hörstel

Am 22. September waren die fußballbegeisterten Kinder der Wilden 13 zu Gast beim Schnuppertraining beim SC Hörstel. Mit über 30 Kindern wurde hier gemeinsam trainiert und zum Schluss gab es noch in kleinen Teams einige Abschluss-Spiele. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir bedanken uns beim SC Hörstel und insbesondere beim Trainer Ralf Stille und seinem Team, dass die Wilde 13 dabei sein durfte.

Hintergrund: Beim SC Hörstel gibt es seit Mai 2007 eine Inklusionsmannschaft, in der KInder, Jugendliche und junge Erwachsene mit und ohne Behinderung zusammen Fußball spielen. Die Spielerinnen und Spieler sind mit viel Spaß und Ehrgeiz dabei. Wichtig ist, dass alle vor allem Spaß an der Sache haben. Das Hauptziel besteht darin, den Teilnehmer/innen eine Plattform zu geben und sportlich und fußballerisch tätig zu sein. Es steht nicht der Leistungsgedanke, sondern der Spaß im Vordergrund. Die spielerischen Fähigkeiten des Einzelnen sind nachrangig. Primär zählt der Mannschaftsgedanke: "Jeder spielt so gut er kann. Wir helfen uns gegenseitig". 

Die Inklusionsmannschaft des SC Hörstel nimmt regelmäßig an Turnieren teil und veranstaltet auch selber ein Fußballturnier für Spielerinnen und Spieler mit Behinderung. Für sein integratives Engagement wurde der SCHörstel im Jahr 2010 mit dem Förderpreis der pädagogischen Dienste Rheine und im Jahr 2014 mit der Sepp-Herberger-Urkunde des Deutschen Fußballbundes (DFB) ausgezeichnet.

Anmerkung: Auf den Fotos sind aus Datenschutzgründen nur unsere Kinder der Wilden 13 erkenntlich.